Sep 11

Das passende Geschenk ist nicht einfach zu finden, schließlich gilt es, den persönlichen Geschmack und die Lebenssituation, sowie Vorlieben des Beschenkten zu würdigen. Für Freunde und Familienmitglieder, die sich sportlich betätigen kann deswegen ein Geschenkgutschein für Sportbekleidung ein passendes Geschenk sei – warum?

Ein Geschenk zwischen Nutzen und guten Gedanken

Sportbekleidung unterliegt je nach Disziplin und Intensität des Trainings den unterschiedlichsten Kriterien. Für regelmäßigen Laufsport werden hochwertige Schuhe benötigt, die genau auf den Fuß des Beschenkten passen müssen. Blind ein paar Laufschuhe zu besorgen wäre damit nicht nur ein finanzielles Risiko, da sie häufig auch nicht umgetauscht werden können, bei benutzen eines falsches Paares sind auch Schäden an den Gelenken nicht ausgeschlossen. Ähnlich sieht es mit anderen Bekleidungsgegenständen wie Sport-BH, atmungsaktive Bekleidung oder Bademode aus. Ein Gutschein für ein entsprechendes Fachgeschäft oder Onlineshop sorgt jedoch dafür, dass Der Beschenkte wirklich passende Bekleidung erhält.

Der Ansporn zur Markenware

TrikotsEinen Sport auszuüben kann das Budget ordentlich strapazieren, denn durch Verschleiß ist die Lebensdauer von Sportbekleidung nur begrenzt. Das ist nicht verwunderlich, denn sie muss jede Bewegung mitmachen. Markenbekleidung ist genau darauf ausgelegt und bleibt in der Regel elastischer als günstige Artikel, da die Qualitätsstandards der Hersteller entsprechend hoch sind. Dies schlägt sich auch im Preis nieder und mehr als ein Sportler dürfte sich im Nachhinein über den Kauf eines vermeidlichen Schnäppchens geärgert haben. Mit einem Gutschein für Sportbekleidung kann dies vermieden werden. Die Hemmschwelle ein hochpreisiges, dafür hochwertiges Produkt zu kaufen wird herabgesetzt, da nicht mehr die vollen Kosten selbst getragen werden müssen.

Besser als Umtausch

Bei Sportkleidung zählt in erster Linie eine Sache: Die richtige Passform und dies auf Dauer. Schlecht sitzende Bekleidung stützt nicht, kann Schweiß nicht abtransportieren oder verliert an Elastizität. Da jedoch gerade Sportbekleidung sehr dicht auf der Haut getragen wird, ist ein Umtausch häufig ausgeschlossen. Verständlich, denn gerade wenn das Etikett entfernt wird um den Preis zu vertuschen, kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein Sportoberteil, eine Laufhose oder Ähnliches nicht schon benutzt wurde.

Der Nachteil – Gutscheinhöhe will wohl überlegt sein

Bei allen Vorteilen, im Gegensatz zu einem Warengeschenk kann der Beschenkte direkt an Hand des Gutscheines sehen, wie teuer das Geschenk war. Es ist also darauf zu achten, dass die Höhe so bemessen ist, dass der Gutschein nicht aus Geiz beschaffen worden ist. Außerdem sollte – auch bei Onlinegutscheinen zum selbst ausdrucken – darauf geachtet werden, dass ein Gutschien für Sportbekleidung nicht nur in einem weißen Umschlag übergeben wird, dies könnte als Notlösung aufgefasst werden, da sich der Schenkende nicht mit den Interessen des Beschenkten befasst hat.

Schreibe einen Kommentar